Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Anruf genügt: Tel. 0 55 41 -34 0 28 oder an

Sauna-Steuerungen

Saunasteuerungen für finnische Sauna (Trockensauna)

AS 300

Sauna-Steurung AS 300

Elektronische Saunasteuerung mit Displayanzeige, 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturvorwahl, Kindersicherung und Störungsmelder. Temperaturbereich 30° bis 110°C, 6/12-Std.-Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Innenlichtschalter, CE, IPX4


AS 308

Sauna-Steurung AS 308

Elektronische Saunasteuerung mit Displayanzeige, 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturvorwahl, Kindersicherung und Störungsmelder. Temperaturbereich 30° bis 110°C, 6/12-Std.-Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Innenlichtschalter, CE, IPX4.
- optional mit separatem Bankfühler (2-Fühler-System)


AS 350 E - Einbaugerät 

Sauna-Steurung AS 350E

Elektronische Saunasteuerung mit TFT-Display als Einbauvariante und separatem Leistungsteil, mit 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige und Wochentimer, Temperaturbereich 30° bis 110°C, 6/12-Std.-Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Schalter für dimmbares Kabinenlicht und Lüfterschalter, Kindersicherung, VDE, IPX4.
- optional mit separatem Bankfühler (2-Fühler-System)
- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)
- optional mit Sound-Modul für Bluetoothverbindung
 


AS 400 E - Einbaugerät

Sauna-Steurung AS 400E

Elektronische Steuerung mit digitaler Anzeige als Einbauvariante mit separatem Leistungsteil. Das Bedienteil kann auch in der Saunakabine installiert werden, 24-Std.-Zeitvorwahl, Temperaturbereich 30° bis 110°C, Heizzeitbegrenzer (programmierbar von 4 bis 12 Std.), Sicherheitstemperaturbegrenzer, dimmbares Kabinenlicht, digitale Sanduhr, CE, TÜV
- optional mit separatem Bankfühler (2-Fühler-System)
- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)


AS 500 E - Einbaugerät

Sauna-Steurung AS 500E

Elektronische Steuerung mit LCD-Display in digitaler Anzeige und Einzelfunktionstasten als Einbauvariante mit separatem Leistungsteil. 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich 10° bis 110°C, 6-Std. Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Innenlichttaster und Lüftertaster, CE



AS 510 E mit 2-Fühlersystem - Einbaugerät

Sauna-Steurung AS 510E

Elektronische Steuerung mit LCD-Display in digitaler Anzeige und Einzelfunktionstasten als Einbauvariante mit separatem Leistungsteil. 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich 10° bis 110°C , 2-Fühlersystem mit ständigem Abgleich der gewählten und tatsächlichen Temperatur (Soll-Ist-Abgleich), 6-Std. Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, dimmbares Kabinenlicht und regulierbare Lüfterdrehzahl, CE
- optional gleichzeitige Anzeige von 3 Werten auf dem Display
- optional Anzeigendisplay mit Funktionstasten
- optional mit Infrarotmodul
- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)


AS 550 E im Glasdesign mit 2-Fühlersystem - Einbaugerät

Sauna-Steurung AS 550E

Elektronische Steuerung mit LCD-Display in digitaler Anzeige und Einzelfunktionstasten als Einbauvariante mit separatem Leistungsteil. 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich 10° bis 110°C, 2-Fühlersystem mit ständigem Abgleich der gewählten und tatsächlichen Temperatur (Soll-Ist-Abgleich), 6-Std. Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, dimmbares Kabinenlicht und regulierbare Lüfterdrehzahl, CE
- optional gleichzeitiger Anzeige von 3 Werten auf dem Display
- optional Anzeigendisplay mit Funktionstasten
- optional mit Infrarotmodul
- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)


AS 700 E - Einbaugerät

Elektronische Saunasteuerung mit großem Display als Einbauvariante und separatem Leistungsteil, Hoch- oder Querformat wählbar, mit Zeitvorwahl in Stunden/Minuten, Temperaturbereich 40° bis 115°C, Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Kabinenlicht und Lüfterschalter, Passwortsicherung, individuelle Programme. Bedienteil Acrylglas, grau hinterlegt, TÜV-geprüft.
- optional in Echtglas
- optional mit Infrarotmodul


AS 710 E mit 2-Fühlersystem - Einbaugerät

AS 710 E mit 2-Fühlersystem - Einbaugerät

Elektronische Saunasteuerung mit großem Display als Einbauvariante und separatem Leistungsteil, Hoch- oder Querformat wählbar, mit Zeitvorwahl in Stunden/Minuten, Temperaturbereich 40° bis 115°C, mit ständigem Abgleich der gewählten und tatsächlichen Temperatur (Soll-Ist-Abgleich), Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Kabinenlicht und Lüfterschalter, Passwortsicherung, individuelle Programme, Bedienteil Acrylglas, grau hinterlegt, TÜV-geprüft.
- optional in Echtglas
- optional mit Infrarotmodul


Saunasteuerungen für finnische Sauna und Feuchtebetrieb

ASF 315

Sauna-Steurung ASF 315

Elektronische Saunasteuerung mit Displayanzeige, 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich für finnische Sauna 30° bis 110°C, im Feuchtebereich 30° bis 70°C mit regulierbarem Feuchtegrad über Dampfintervalle in 10 Einstellungen, 6/12-Std.-Heizzeitbegrenzer, automatisches Nachtrocknungsprogramm (30 Minuten) nach Feuchtebetrieb, Verdampferleistung bis 3 kW, Sicherheitstemperaturbegrenzer, automatische Abschaltung nach 2 Minuten bei Wassermangel, Innenlichtschalter und Kindersicherung, CE, IPX4


ASF 318

Sauna-Steurung ASF 318

Elektronische Saunasteuerung mit Displayanzeige, 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich für finnische Sauna 30° bis 110°C, im Feuchtebereich 30° bis 70°C mit regulierbarem Feuchtegrad über Dampfintervalle in 10 Ein-stellungen, 6/12-Std.-Heizzeitbegrenzer (bzw. ohne Begrenzung für den gewerblichen Bereich), automatisches Nach-trocknungsprogramm (30 Minuten) nach Feuchtebetrieb, Verdampferleistung bis 3 kW, Sicherheitstemperaturbegrenzer, automatische Abschaltung nach 2 Minuten bei Wassermangel, Lüfterschalter, Innenlichtschalter und Kindersicherung, CE, IPX4
- optional mit separatem Bankfühler (2-Fühler-System)
- optional voreinstellbarer Feuchtegrad über separatem Feuchtefühler


ASF 355 E - Einbaugerät

Sauna-Steurung ASF 355E

Elektronische Saunasteuerung mit TFT-Display als Einbauvariante und separatem Leistungsteil, mit 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige und Wochentimer, Temperaturbereich 30° bis 110°C, im Feuchtebereich 30° bis 70°C mit regulierbarem Feuchtegrad über Dampfintervalle, 6/12-Std.-Heizzeitbegrenzer, automatisches Nachtrocknungsprogramm nach Feuchtebetrieb
- optional mit separatem Feuchtefühler (prozentual einstellbar), Verdampferleistung bis 3 kW, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Schalter für dimmbares Kabinenlicht und Lüfterschalter, Kindersicherung, CE, IPX4.

- optional mit separatem Bankfühler (2-Fühler-System)

- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)
- optional mit Sound-Modul für Bluetoothverbindung


ASF 405 E - Einbaugerät

Sauna-Steurung ASF 405E

Elektronische Steuerung mit digitaler Anzeige als Einbauvariante mit separatem Leistungsteil. Das Bedienteil kann auch in der Saunakabine installiert werden, 24-Std.-Zeitvorwahl, Temperaturbereich für finnische Sauna 30° bis 110°C, im Feuchtebereich
30° bis 70°C mit regulierbarem Feuchtegrad durch prozentuale Voreinstellung, Heizzeitbegrenzer (programmierbar von 4 bis 12 Std.), programmierbares Nachtrocknungsprogramm nach Feuchtebetrieb, Verdampferleistung bis 3 kW, Sicherheitstemperaturbegrenzer, dimmbares Kabinenlicht, digitale Sanduhr und Lüfterregelung, CE, TÜV
- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)



ASF 505 E - Einbaugerät

Sauna-Steurung ASF 505E

Elektronische Steuerung mit LCD-Display in digitaler Anzeige und Einzelfunktionstasten als Einbauvariante mit separatem Leistungsteil. 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich für finnische Sauna 10° bis 110°C, im Feuchtebereich 25° bis 65°C bei einer Luftfeuchte von 30% bis 80%. Regelbarer Feuchtegrad über Dampfintervalle. Automatisches und zeitgesteuertes Nachtrocknungsprogramm nach Feuchtebetrieb, Verdampferleistung bis 3 kW. 6-Std. Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Innenlichttaster und Lüftertaster, CE



ASF 515 E mit 2-Fühlersystem - Einbaugerät

Sauna-Steurung ASF 515E

Elektronische Steuerung mit LCD-Display in digitaler Anzeige und Einzelfunktionstasten als Einbauvariante mit separatem Leistungsteil. 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich für finnische Sauna 10° bis 110°C, im Feuchtebereich 25° bis 65°C bei einer Luftfeuchte von 30% bis 80%. Regelbarer Feuchtegrad über Dampf- intervalle. Automatisches und zeitgesteuertes Nachtrocknungsprogramm nach Feuchtebe- trieb, Verdampferleistung bis 3 kW. 2-Fühlersystem mit ständigem Abgleich der gewählten und tatsächlichen Temperatur (Soll-Ist-Abgleich), 6-Std. Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperatur- begrenzer, dimmbares Kabinenlicht und regulierbare Lüfterdrehzahl, CE
- optional gleichzeitige Anzeige von 3 Werten auf dem Display
- optional Anzeigendisplay mit Funktionstasten
- optional mit Infrarotmodul
- optional mit Feuchtefühler
- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)




ASF 555 E im Glasdesign mit 2-Fühlersystem - Einbaugerät

Sauna-Steurung ASF 555E

Elektronische Steuerung mit LCD-Display in digitaler Anzeige und Einzelfunktionstasten als Einbauvariante mit separatem Leistungsteil. 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich für finnische Sauna 10° bis 110°C, im Feuchtebereich 25° bis 65°C bei einer Luftfeuchte von 30% bis 80%. Regelbarer Feuchtegrad über Dampf- intervalle. Automatisches und zeitgesteuertes Nachtrocknungsprogramm nach Feuchtebe- trieb, Verdampferleistung bis 3 kW. 2-Fühlersystem mit ständigem Abgleich der gewählten und tatsächlichen Temperatur (Soll-Ist-Abgleich), 6-Std. Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperatur- begrenzer, dimmbares Kabinenlicht und regulierbare Lüfterdrehzahl, CE
- optional gleichzeitiger Anzeige von 3 Werten auf dem Display
- optional Anzeigendisplay mit Funktionstasten
- optional mit Infrarotmodul
- optional mit Feuchtefühler
- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)


ASF 705 E - Einbaugerät

ASF 705 E - Einbaugerät

Elektronische Saunasteuerung mit großem Display als Einbauvariante und separatem Leistungsteil, Hoch- oder Querformat wählbar, mit Zeitvorwahl in Stunden/Minuten, Temperaturbereich finn. Sauna 40° bis 115°C. Temperaturbereich Feuchte-Sauna 30° bis 70°C, der Feuchtegrad wird geregelt über Dampfintervalle, Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Kabinenlicht und Lüfterschalter, Passwortsicherung, individuelle Programme. Bedienteil Acrylglas, grau hinterlegt, TÜV-geprüft.
- optional in Echtglas
- optional mit Infrarotmodul


ASF 715 E mit 2-Fühlersystem + Feuchtefühler - Einbaugerät

ASF 715 E mit 2-Fühlersystem + Feuchtefühler - Einbaugerät

Elektronische Saunasteuerung mit großem Display als Einbauvariante und separatem Leistungsteil, Hoch- oder Querformat wählbar, mit Zeitvorwahl in Stunden/Minuten, Temperaturbereich finn. Sauna 40° bis 115°C, mit ständigem Abgleich der gewählten und tatsächlichen Temperatur (Soll-Ist-Abgleich). Bei Feuchte-Sauna Temperatur regelbar 30° bis 70°C und regulierbarem Feuchtegrad durch prozentuale Voreinstellung, Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Kabinenlicht und Lüfterschalter, Passwortsicherung, individuelle Programme. Bedienteil Acrylglas, grau hinterlegt, TÜV-geprüft.
- optional in Echtglas
- optional mit Infrarotmodul


Saunasteuerung für finnische Sauna/Feuchtebetrieb und Infrarot

Saunasteuerung ASFI 580 mit 2-Fühlersystem

Sauna-Steurung ASFI 580

Elektronische Steuerung mit LCD-Display in digitaler Anzeige und Einzelfunktionstasten. 24-Std.-Zeitvorwahl in Echtzeitanzeige, Temperaturbereich für finnische Sauna 10° bis 110°C,im Feuchtebereich 25° bis 65°C bei einer Luftfeuchte von 30% bis 80%.
Regelbarer Feuchtegrad über Dampfintervalle. Automatisches und zeitgesteuertes Nachtrocknungsprogramm nach Feuchtebetrieb, Verdampferleistung bis 3 kW. 2-Fühlersystem mit ständigem Abgleich der gewählten und tatsächlichen Temperatur (Soll-Ist-Abgleich), 6-Std. Heizzeitbegrenzer, Sicherheitstemperaturbegrenzer, dimmbares Kabinenlicht und regulierbare Lüfterdrehzahl, alle Funktionen für Infrarot-Betrieb bis 3 kW schaltbar, Temperaturbereich IR-Betrieb 30° bis 80°C. CE, VDE.
- optional mit Modul für Bus-System oder Fernstart (potentialfreier Kontakt)

All rights reserved. Apart-Sauna | Impressum | Kontakt